die metzger der muse

… weil kunst mitunter doch von können kommt!

mörder, schulleiter, terrorzwerge & verpasste chancen

| 1 Comment

Terrorzwerg” nannte mich ein Arbeitskollege zuletzt. Nun, da hat er vielleicht nicht ganz unrecht. Terrier nannten sie Berti Vogts – und so fühlte ich mich auch, als am Wochenende bei der Lektüre der Lokalzeitung (eigentlich wollte ich nur schauen, ob irgendwer geboren oder gestorben war) das Blut anfing zu kochen.

Das Theaterstück “der mörder in mir – ein amoklauf” wurde als Schulveranstaltung kurzerhand abgesetzt, der Schulleiter mit irgendetwas zitiert, was er nie gesagt hat, der Verweis, wo das Statement zu finden ist, fehlt einfach mal ganz – dafür ist das Statement aber auch an Kurzsichtigkeit nicht zu überbieten.Alles in allem doch eine spannende Szenerie für einen Kommentar, oder?

Folgende tastaturterroristische Anschläge des Fleischermeisters könnten Dich auch interessieren:

Author: mcmatten

Musikbegeisterter Pendler, begeisterungsfähiger Nörgler, neumünchner Niedersachse mit penetrantem Hang zu Apple, Musik, Fotografie und Werder Bremen!

One Comment

  1. Hehe.. die Sache mit der Lokalzeitung kommt mir irgendwie bekannt vor ;)

Leave a Reply

Required fields are marked *.