die metzger der muse

… weil kunst mitunter doch von können kommt!

Wer süßen Lügen Unrecht tut…

| 2 Kommentare

Einst abfällig als Lüge beschimpft, habe ich gestern den kleinen Zettel aus meinem Glückskeks erneut auf meinem Schreibtisch entdeckt. Doch hatte er wirklich Unrecht oder habe ich ihm nur Unrecht getan?

  • Getriebe zerfetzt…
  • … und die Kupplung mitgenommen
  • Bremsen hinten heruntergefahren
  • Bremsen vorne sind in 6 Wochen dran
  • Klimaanlage im Arsch

Aber hey, was soll ich dem kleinen Glückskeks jetzt Vorwürfe machen? Er hat doch gehalten, was er versprach! Schließlich braucht der olle Bill nur ´ne kleine Inspektion!

Folgende tastaturterroristische Anschläge des Fleischermeisters könnten Dich auch interessieren:

Autor: mcmatten

Musikbegeisterter Pendler, begeisterungsfähiger Nörgler, neumünchner Niedersachse mit penetrantem Hang zu Apple, Musik, Fotografie und Werder Bremen!

2 Kommentare

  1. Jeder ist sein‘ eigen Glückes Schmied – ob man da nun unbedingt mit den Werkzeugen der Macht rumfuchteln muss, stelle ich in Frage :X

  2. Würde Apple Autos bauen… wären Sie vielleicht nicht mit allen Straßen kompatibel – aber wann um Herrgotts willen warst du das letzte mal im Gelände unterwegs? ;-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.