die metzger der muse

… weil kunst mitunter doch von können kommt!

Come out of things unsaid and shoot an apple off my head

| 1 Comment

Come out of things unsaid
and shoot an apple off my head and a
Trouble that cant be named
Tigers waiting to be tamed singing

Ganz ehrlich, letzte Nacht hätte ich noch nicht daran geglaubt, dass der 3 sat Thementag meinen letzten Tag im Jahr 2008 rettet. Aber mal sowas von rettet! Die unglaublichen Coldplay in kleiner, feiner, familiärer Runde vor dem BBC Gebäude und ein Hit nach dem anderen schallt aus den plötzlich viel zu schwachbrüstigen Lautsprechern meines Fernsehers.

In my place, in my place,
were lines that I couldn’t change,
I was lost, oh yeah.

I was lost, I was lost,
crossed lines I shouldn’t have crossed,
I was lost, oh yeah.

Hach wie geil ist das denn? Und in diesem Moment sind es nur noch 7 Monate, 25 Tage, 1 Stunde, 47 Minuten und 37 Sekunden.

I used to rule the world,
seas would rise when I gave the word
Now in the morning I sleep alone,
sweep the streets I used to own

Abschließend noch das obligatorische Angeber-Foto, während ich weiter genieße, was mir 2 073 600 Pixel auf den Schirm zaubern!

coldplay

Folgende tastaturterroristische Anschläge des Fleischermeisters könnten Dich auch interessieren:

Author: mcmatten

Musikbegeisterter Pendler, begeisterungsfähiger Nörgler, neumünchner Niedersachse mit penetrantem Hang zu Apple, Musik, Fotografie und Werder Bremen!

One Comment

  1. *rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr*

Leave a Reply

Required fields are marked *.